Archiv
 

 
Der Schilcher-Junker 2003 - ein Feuerwerk des Lobes
am 11/7/2003

Gemeinsam mit den steirischen Dorfwirten präsentierten die Mitglieder des Vereines "Klassischer Schilcher" mit der Qualitätsmarke "Weißes Pferd" IHREN Junker 2003 und über 1.500 Gäste waren im Bundesschulzentrum D-Landsberg voll des Lobes



Präsentation der Siegerweine des Vereines "Klassischer Schilcher" im Rauchhof/Stainz
am 7/3/2003

Weber, Langmann, Lazarus, Friedrich, Jöbstl, Jauk, Kuntner - alles klingende Namen! Sie präsentierten sich mit ihren Siegerweinen bei einem Degustationsmenü der Presse im Rauchhof/Stainz



Präsentation der besten Weine der Weststeiermark im Ross-Stall des Schlosses Hollenegg
am 5/17/2003 bis 5/18/2003

Das war Weinkultur in höchster Vollendung, gab es doch die besten Schilcher, Blauen Wildbacher, Sekte und Weißweine der Weststeiermark zu verkosten. Einhelliger Tenor der vielen Ga?ste: "Das waren die Highlights der West-Steiermark!"



WelschLauf 2003 von Ehrenhausen nach Wies
am 5/3/2003

Da staunten Läufer und Zuschauer: Der Siegläufer und 10 Schilcherbauern mit der WelschTruhe und darin 42 Flaschen Wein wurden wieder von unserem Lipizzaner mit Standarte ins Ziel begleitet.



Steiermark-Frühling am Wiener Rathausplatz
am 3/27/2003 bis 3/30/2003

Über 100.000 Besucher wurden am Rathausplatz mit Klassischem Schilcher u. steirischen Spezialitäten verwöhnt. Viele davon werden die Weststeiermark als Urlaubsziel wählen.



"Der Schilcher-Junker ist geboren"
am 9/15/2002

Großartiger Erfolg für die "Weißen-Pferd-Betriebe" beim AUFSTEIRERN in der Grazer Innenstadt (Stempfergasse = Schilcherweinstraße)am So. 15. Sept. 2002



Schilcherberg
am 7/19/2002 bis 7/21/2002

Über 10.000 Besucher waren begeistert und "löschten" mit Klassischem Schilcher das flammende Ereignis



Ölspurlauf
am 6/22/2002

"Damit verbindet sich der WelschLauf über die Ölspur mit dem Stainzer Schilcherlauf"



Alle Sieger-Schilcher 2002 stammen von Mitgliedsbetrieben des Vereines mit dem "Weißen Pferd"
am 6/13/2002

Ein fulminantes Feuerwerk des Erfolges erlebten Journalisten im Burgrestaurant D.-Landsberg anläßlich der Präsentation aller Siegerschilcher bei einem Degustationsmenü.



WelschLauf 2002
am 5/4/2002

Vom Schilcher- ins Welschrieslingland LAUFEN und SCHAUEN: Heuer schon über 3.000 begeisterte Läufer. Jährlich werden es mehr, weil man vom "schönsten, schwierigsten u. geselligsten Marathon Europas" spricht.



"Wein-Trophy 2002" an Mitgliedsbetrieb Langmann
am 3/27/2002

Diese begehrte Auszeichnung erhielt der Mitgliedsbetrieb Langmann vlg. in Lex/St.Stefan o.St. für den "SCHILCHER 2001" Herzliche Gratulation!



SCHILCHER-EIS - Ein Sommerhit
am 3/22/2002

Am 22. März 2002 wurde unter der Patronanz der Weinprinzessin "Bianca" und dem "Weißen Pferd" der "Sommerhit zu Frühlingsbeginn" im GH Gosch-Nell im Laubdorf St. Ulrich i. Gr. präsentiert



Jahreshauptversammlung 2002
am 3/14/2002

Die JHV 2002 war wiederum ein großartiges kulinarisches Erlebnis. Die Betriebe Schmidt/St.Ulrich i.Gr. und Deutsch-Maier/Bad Gams erhielten Auszeichnung für hohe Weinkultur



Klassischer Schilcher im ORF bei "Willkommen Österreich"
am 1/29/2002

Weinpfarrer Denk stellte 3 Sieger-Schilcher mit der Qualitätsmarke "Weißes Pferd" den ORF-Zusehern vor



Weinbewertung Kleine Zeitung
am 10/1/2001

Platz 1 und 2 Schmidt Friedrich, 8544 St. Ulrich im Greith



SCHILCHERBERG IN FLAMMEN
am 7/20/2001 bis 7/22/2001

KONZERT der Stadtkapelle Deutschlandsberg, Burg Deutschlandsberg: Schilchermenü mit Pianomusik, Gewinnspiele, ...



Ölspur-Lauf
am 6/22/2001 bis 6/23/2001

Erfolgreiche Läufer, Sportärzte, Therapeuten, Sportwissenschaftler stellen an diesem Laufwochenende Ihren ganzen Erfahrungsschatz zur Verfügung.



Klassischer Schilcher online
am 6/1/2001

Wir freuen uns Ihnen das Portal des Vereins zum Schutz des Klassischen Schilchers vorstellen zu dürfen!



Tage der offenen Kellertür
am 3/26/2001 bis 6/24/2001

Tage der offenen Kellertür am 23. und 24. Juni 2001 In der Zeit der Sonnwendfeiern überraschen zahlreiche Weinbauern im gesamten Steirischen Weinland mit viel Programm und Einblicken in die Geheimnisse des 'Steirischen Weines'.



Landesweinbewertung 2001 Alle Sieger sind Mitgliedsbetriebe "Weißes Pferd"
am 3/1/2001

Alle Sieger u. Finalisten sind Mitgliedsbetriebe vom Schilcherverein "Weißes Pferd" (1. bis 3. Platz: Jöbstl-Wernersdorf, 4. Platz: Garber-Aibl, 5. Platz: Langmann-St. Stefan